Work

«Interviewt» von Gilles Fontolliet
, 1 / 9

«Interviewt» von Gilles Fontolliet

«Was kann deine Kunst?», «Was treibt dich an?», «Hast du Ideen geklaut?» – Im Buch «Interviewt» konfrontiert der Zürcher Kunstschaffende Gilles Fontolliet 18 KünstlerInnen mit Fragen zu ihrem Wirken und ihren Werken. Die Antworten sind persönlich und gewähren Einblick: in die Rolle und Identität der Befragten, in künstlerische Prozesse und ökonomische Zwänge, in den Kunstmarkt, aber auch in den Alltag und die Träume von Schweizer Kunstschaffenden.

Pol gestaltet ein handliches und unaufgeregtes Taschenbuch, dass den Inhalten und der Lesbarkeit den Vortritt lässt. Dabei wird mithilfe des Gestaltungsrasters die Hierarchisierung einzelner Beiträge vermieden.

«Interviewt» von Gilles Fontolliet

Gebunden, 200 Seiten
18 Farbfotografien
21×14 cm

Mit Texten von Barbara Basting, Damian Christinger, Kristina Hinrichsen und Rahel Beyerle

CHF 20 / EUR 20
ISBN 978-3-033-05606-0

Shop online:
Interviewt

Blogposts:
Tina, interviewt