Work

Sommerakademie im Zentrum Paul Klee
, 1 / 9

Sommerakademie im Zentrum Paul Klee

Die Sommerakademie im Zentrum Paul Klee in Bern ist eine private Stiftung, die im Jahr 2005 von der Berner Kantonalbank (BEKB│BCBE) gegründet wurde. Sie ist nicht an ein spezifisches Bildungssystem gebunden und definiert ihre «raison d’être» damit, dass sie einer Gruppe von internationalen Teilnehmenden, KünstlerInnen, KuratorInnen und AutorInnen die Möglichkeit bietet, die seltene Situation gemeinsam Zeit und Raum zu erfahren, um sich auf fundamentale Fragen und Ideen zu fokussieren. Seit 2009 gestalten wir, in Austausch mit den jeweiligen GastkuratorInnen Tirdad Zolghadr, Jan Verwoert, Pipilotti Rist, Marta Kuzma, Sue Williamson, Raimundas Malašauskas, Hassan Khan und in diesem Jahr Thomas Hirschhorn, das jeweilige Jahressujet und die Kommunikationsmittel.