Work
1 / 25
Info
Next Project

Ein ABC der Offkultur
, 1 / 25

Ein ABC der Offkultur

Mit der Reihe WERK-BUCH / ŒUVRE D’ARTISTE unterstützt die Kulturförderung des Kanons Bern ausgewählte bernische Kunstschaffende sowie Kunstvermittelnde, ihre Arbeit in einer individuell gestalteten Publikation vorzustellen. Mit der Auswahl zur Publikation im Jahrgang 2019 wird unser Engagement in der Berner Kunstszene gewürdigt und ein Beitrag für das Buch «Grand Palais A–Z. Ein ABC der Off Kultur» gesprochen.

Die sorgfältig konzipierte und gestaltete Publikation im handlichen Format verhandelt Themen wie Institutionalisierung, zeitgemässe Ausstellungspraxis, Formen der Zusammenarbeit, Kunstbetrieb und Prekariat. Dabei folgt die Publikation alphabetisch geordneten Stichworten und formt somit ein kleines ABC von Themenfeldern, die für die Ausstellungspraxis im Grand Palais von Relevanz waren – und gleichzeitig ein Statement zur aktuellen Situation unabhängiger Kunsträume in Bern und in der Schweiz bilden.

Mit Beiträgen von:
Barbara Basting, Daniel Baumann, Trmasan Bruialesi, Franz Dodel, Beate Engel, Roland Fischer, Gabriel Flückiger, Chri Frautschi, Serafine Frey, Myriam Olivia Gallo, Michael Günzburger, Hannah Horst, Alexander Jaquemet, Alain Jenzer, Mathias Kobel, Rachel Mader, Deborah Müller, Laura Pregger, Patrick Principe, Paula Sansano, David Shrigley, Francisco Sierra, Tobias Spichtig, Raphael Urweider, Nadine Wietlisbach, Etienne Wismer, Juliane Wolski

Shop online

312 S. / 130×190 mm / mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Gedruckt auf Brossulin Tela und Arcoprint Milk

Fonts in use:
OTR Grotesk Regular, Messina Serif Regular, Courier Regular

Verlag:
Petit Palais – Die kleine Edition.

Druck:
SIZ, Verona / I

Andere Publikationen für das Grand Palais
Grand Palais 1—5