Work
1 / 17
Info
Next Project

Bildwelt und Corporate Redesign für Sexuelle Gesundheit Schweiz
, 1 / 17

Bildwelt und Corporate Redesign für Sexuelle Gesundheit Schweiz

Die unabhängige non-profit Organisation Sexuelle Gesundheit Schweiz engagiert sich auf nationaler und internationaler Ebene für die Promotion der sexuellen Gesundheit und die Einhaltung der sexuellen Rechte. Sie ist die Dachorganisation der Fachstellen für sexuelle Gesundheit in der Schweiz und Partnerin vom Bundesamt für Gesundheit (BAG). Im Zuge des Relaunch der Website durch Sturm & Bräm überarbeiteten wir das alte Corporate Design mit einem starken Fokus auf eine eigenständige Bildwelt.

Der dreisprachige Schriftzug wurde zu einem kompakten Absender reduziert und mit einem Asterisk (*) ergänzt. Dieses Zeichen findet Anwendung in der gendergerechten Sprache, um neben der männlichen und weiblichen auch nichtbinäre Geschlechtsidentitäten einzubeziehen. Als Zusatz oder Platzhalter des Schriftzuges steht dieses Symbol fortan für Diversität und den Leitsatz von Sexuelle Gesundheit Schweiz, dass alle Menschen ein Recht auf Gesundheit, einschliesslich der sexuellen Gesundheit haben.
Diese Haltung widerspiegelt sich auch in der eigens für die Organisation erstellte Bildwelt: jede Person soll geschützt und informiert über ihre Sexualität bestimmen können, frei von Diskriminierung und Zwang. Sexuelle Gesundheit Schweiz bietet dabei eine führende Hand, durch das oftmals unüberschaubare Dickicht an Informationen in der Welt der Sexualität.

Sexuelle Gesundheit Schweiz

Fotografie: Diana Pfammatter
Styling: Amanda Weimer
Fotoassistenz: Andrea Ebener
Art direction & Casting: Atelier Pol